Blaulicht Niedersachsen: Zwei PKW – Fahrer unter Drogeneinfluss gestoppt

Polizeiweste

Wolfsburg (ddna)

Wolfsburg, Kolpingstraße

17. November 2021, 20:30 Uhr

Wolfsburg, Mecklenburger Straße

17. November 2021, 23:30 Uhr

Die Polizei in Wolfsburg registrierte am Mittwochabend zwei Fahrten unter Drogeneinfluss.

Am Abend kontrollierte eine Funkstreifenbesatzung in der Kolpingstraße eine 32 Jahre alte Fahrerin aus Königslutter. Bei einem Drogenvortest kam heraus, dass sie unter Amphetamin und Metamphetamin stand.

Gegen Mitternacht überprüften Beamte einen 25 Jahre alten Fahrer aus Wolfsburg, der mit seinem VW Golf die Mecklenburger Straße befuhr. Die Beamten nahmen bei der Kontrolle starken Marihuanageruch aus dem Fahrzeuginnern wahr und der Fahrer zeigte drogentypische Auffälligkeiten.

Beiden Fahrern wurden Blutproben im Wolfsburger Klinikum entnommen und entsprechende Anzeigen gefertigt.

Quelle: Polizei Wolfsburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)