Blaulicht BW: (VS- Villingen) Auffahrunfall mit Blechschaden

Einsatz mit Fahrzeugen

Villingen – Schwenningen (ddna)

Einen Auffahrunfall verursacht hat ein Autofahrer am Freitagnachmittag gegen 14:30 Uhr auf der Straße „Nordring“. Ein 22-jähriger Mercedes CLA Fahrer reagierte zu spät, als ein vor ihm in Richtung Villingen fahrender 60-Jähriger in einem Kia C’eed wegen eines Rückstaus vor der Kreuzung zur Straße „Habsburger Ring“ abbremsen musste. Der Mercedes stieß mit dem Kia zusammen, wobei an beiden Autos Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 7.000 Euro entstand. Verletzte gab es nicht.

Quelle: Polizeipräsidium Konstanz, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion