Blaulicht BW: Sattelzug streift Pkw bei Fahrstreifenwechsel

Polizeiauto

Tuttlingen (ddna)

Beim Zusammenprall eines Sattelzuges mit einem Pkw entstand am Donnerstag am Abend in der Möhringer Straße ein Sachschaden von insgesamt 5.000 Euro. Ein 41-jähriger Sattelzuglenker war auf der Möhringer Straße vom Kreuzstraßentunnel kommend in Fahrtrichtung Aesculap – Platz unterwegs und wollte auf Höhe eines Möbelhauses vom linken auf den rechten Fahrstreifen wechseln. Dabei übersah er eine auf dem rechten Fahrstreifen befindliche 21- jährige VW – Fahrerin und kollidierte seitlich mit ihrem Auto. Verletzt wurde niemand.

Quelle: Polizeipräsidium Konstanz, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion