Blaulicht BW: Schmuck entwendet und geflüchtet, Pkw entschädigt

Polizeiband

Aalen (ddna)

Crailsheim: Schmuck entwendet und geflüchtet

Eine Diebin begab sich am Mittwochnachmittag gegen 13 Uhr in ein Kaufhaus in der Wilhelmstraße. Dort nahm sie Schmuck im Wert von wenigen Euro und ging damit zum Kassenbereich. Die Kundin bezahlte dort jedoch nicht, sondern verließ das Geschäft. Eine Kassiererin versuchte die Frau festzuhalten. Diese konnte sich jedoch aus dem Griff befreien und flüchtete. Zeugen zufolge wird die Diebin als etwa 170 cm große Frau mit rotbraunen, langen Haaren beschrieben. Sie trug sehr viel Schmuck, war auffällig an der Augenpartie geschminkt, trug Sandalen, eine dunkle, enge Herbstjacke und eine bunte Stoffhose mit Blumenmuster. Am rechten Handgelenk trug die Frau ein Kettchen mit zwei Herzanhängern. Das Polizeirevier Crailsheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter 07951 4800 um Hinweise zur Täterin.

Schwäbisch Hall: Pkw beschädigt

Am Dienstag zwischen 7:25 bis 12:50 Uhr beschädigte ein Vandale einen geparkten BMW auf dem Parkplatz eines Schulzentrums in der Berliner Straße. Dabei verursachte er einen Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro.

Quelle: Polizeipräsidium Aalen, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion