Blaulicht Niedersachsen: Unfallflucht in Augustfehn

Zwei Polizisten

Oldenburg (ddna)

Eine unbekannte Person befuhr am vergangenen Dienstag (16. November 2021) gegen Vormittag mit einem Kraftfahrzeug die Mühlenstraße in Fahrtrichtung Hauptstraße und berührte in Höhe einer Fleischerei im Vorbeifahren den Außenspiegel eines rechtsseitig in einer Parkbucht abgestellten Ford Focus. Der Verursacher fuhr weiter, ohne den Verkehrsunfall bei dem Geschädigten oder der Polizei anzuzeigen. Der Spiegel des geparkten PKW wurde zum Teil abgerissen. Zeugenhinweise werden unter der Telefonnummer der Polizeistation (04489-93588-0) oder der Polizei in Westerstede (04488-833-0) entgegengenommen.

Quelle: Polizeiinspektion Oldenburg – Stadt / Ammerland, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion