Blaulicht Niedersachsen: Autofahrer unter Einfluss von Drogen

Polizeiabzeichen und Einsatzwagen

Hildesheim (ddna)

Heute Nachmittag kontrollierte eine Funkstreifenwagenbesatzung der Polizeiinspektion Hildesheim einen Verkehrsteilnehmer in der Bavenstedter Straße. Im Rahmen der Verkehrskontrolle führten die Beamten einen Drogenschnelltest bei dem Pkw – Fahrer durch. Dieser verlief positiv und zeigte als Ergebnis den Einfluss von Kokain an. Der 37-jährige Fahrer wurde daraufhin zur Dienstelle in Hildesheim verbracht, wo ihm durch eine Ärztin eine Blutprobe entnommen wurde. Im Anschluss daran konnte der Betroffene die Dienststelle verlassen. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt.

Quelle: Polizeiinspektion Hildesheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)