Blaulicht Niedersachsen: Verkehrsunfall mit hohen Sachschaden

Polizeiabzeichen und Einsatzwagen

Peine (ddna)

Peine, Sundernweg

Heute gegen Mitternacht befuhr verlor eine 25-jährige Peinerin mit ihrem Pkw Kia Sorento den Sundernweg in Richtung Peiner Stadtgebiet. In Höhe der Gaststätte am Eixer See kommt die 25 -jährige in Folge nicht angepasster Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab. Dabei berührt der Pkw zunächst ein Verkehrszeichen, durchbricht ein Absperrgitter, stößt mit einem vor der Gaststätte geparkten Kühlanhänger zusammen und beschädigt zu guter Letzt einen vor der Gaststätte aufgebauten Pavillon. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die Fahrerin wurde dabei nicht verletzt! Nach ersten Schätzungen dürfte ein Sachschaden von ca. 50.000 ,- Euro entstanden sein.

Quelle: Polizei Salzgitter, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)