Blaulicht Niedersachsen: Feuer in Futtermittelwerk

Zwei Polizisten

Versen (ddna)

Am Sonntag gegen Nachmittag kam es in einem Futtermittelhandel im Heerweg aus ungeklärter Ursache zu einer Verpuffung in einer dortigen Maistrocknungsanlage. Dadurch entstand ein Feuer, welches durch die Mitarbeiter zum größten Teil eigenständig gelöscht werden konnte. Die Feuerwehr war für die weiteren Löscharbeiten ebenfalls im Einsatz. Verletzt wurde niemand. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt.

Quelle: Polizeiinspektion Emslandfschaft Bentheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion