Blaulicht Niedersachsen: Opel Vectra beschädigt (KORREKTUR: Kein KIA)

Zwei Polizisten

Nordhorn (ddna)

Am Samstag am Morgen beschädigte ein Fahrer eines roten Kia beim Vorbeifahren einen Opel Vectra. Der Opel war zur Tatzeit am Fahrbahnrand am Gildehauser Weg in Nordhorn geparkt. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Schaden in Höhe von etwa 1.000 Euro zu kümmern.

Quelle: Polizeiinspektion Emslandfschaft Bentheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion