Polizei NRW: Pedelec-Fahrer stürzt unter Alkoholeinfluss

Zwei Polizisten

Gütersloh (ddna)

Am Sonntagabend (21. November 2021) befuhr ein 66-jähriger Fahrradfahrer den Radweg an der Avenwedder Straße in Richtung Friedrichsdorf. Unmittelbar vor dem Kreisverkehr zur Friedrichsdorfer Straße stürzte der Mann von seinem Rad. Eigenen Angaben nach sei er auf Laub weggerutscht. Schwer verletzt wurde der Gütersloher im ein Krankenhaus gefahren. Während der Unfallaufnahme wurde Alkoholgeruch in der Atemluft des Mannes wahrgenommen. Der Verdacht des Alkoholkonsums bestätigte sich. Ihm wurde im Krankenhaus eine Blutprobenentnahme entnommen.

Quelle: Polizei Gütersloh, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion