Polizei NRW: Trio attackiert zwei Männer in der Innenstadt

Zwei Polizisten

Mönchengladbach (ddna)

Unbekannte haben an der Hindenburgstraße am Samstagabend, 20. November 2021, zwei Männer angegriffen und verletzt. Die Gruppe setzte dabei auch Pfefferspray ein.

Die beiden Männer (33 und 29 Jahre) gaben gegenüber der Polizei an, am Abend die Hindenburgstraße in Richtung Bismarckstraße heruntergelaufen zu sein. Kurz vor der Albertusstraße seien dann drei Männer auf sie zu gekommen. Eine Person aus der Gruppe habe dem 33-Jährigen Pfefferspray in die Augen gesprüht und dem 29-Jährigen danach mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Nach der Attacke habe sich das Trio in Richtung Alter Markt entfernt. Rettungskräfte behandelten vor Ort die Augenreizung des 33-Jährigen.

Die Polizei bittet Zeugen, die den Angriff beobachtet haben, sich unter 02161-290 zu melden.

Quelle: Polizei Mönchengladbach, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion