Polizei NRW: Unfallfluchten mit Sachschaden

Einsatz mit Fahrzeugen

Recklinghausen (ddna)

Dorsten

Am Sonntag, zwischen 6 und 14:30 Uhr, beschädigte ein unbekannter Autofahrer einen geparkten schwarzen VW Passat auf einem Parkplatz an der Pfarrer – Wilhelm – Schmitz – Straße. Das Auto ist am Heck links beschädigt. Hinweise auf den Verursacher liegen nicht vor. Der Schaden wird auf 1.500 Euro geschätzt.

Gladbeck

Zwischen Samstagabend und Sonntagnachmittag beschädigte ein unbekannter Autofahrer einen stehenden roten Opel Astra an der Friedenstraße. Hinweise auf den Verursacher liegen nicht vor. An dem Auto entstand 2.000 Euro Sachschaden.

Recklinghausen

Am Sonntagnachmittag beschädigte ein unbekannter Autofahrer einen stehenden grauen Ford Fiesta an der Pappelallee in Höhe Zugang zum Südfriedhof. Der Verursacher flüchtete in unbekannte Richtung. Der Sachschaden wird auf 1.500 Euro geschätzt.

Hinweise nimmt die Polizei unter der 0800 2361 111 entgegen.

Quelle: Polizeipräsidium Recklinghausen, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)