Blaulicht BW: Brand gelöscht

Einsatz mit Fahrzeugen

Bühl (ddna)

Am Montagnachmittag wurden Einsatzkräfte der Feuerwehr und des Polizeireviers Bühl zu einem Brand in die Bergermühlsiedlung gerufen. Von einer Polizeistreife konnten kurz vor 15 Uhr mehrere kleinere Brandherde in einem Bretterverschlag unterhalb einer Eingangstüre eines Anwesens festgestellt und mittels Feuerlöscher gelöscht werden. Von der Feuerwehr konnten keine weiteren Brandherde mehr ausfindig gemacht werden. Die Brandursache ist Gegenstand polizeilicher Ermittlungen. Der entstandene Sachschaden kann noch nicht beziffert werden.

Quelle: Polizeipräsidium Offenburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)