Blaulicht BW: Einbruch in Wohnhaus – Täter machten keine Beute

Polizeiweste

Pforzheim (ddna)

Über das Wochenende drangen Unbekannte in ein Wohnhaus in der Pforzheimer Südweststadt ein – nach bisherigem Stand wurde nichts entwendet.

In der Zeit zwischen Freitag, 19. November 2021, und Montag, 22. November 2021, 11:15 Uhr, verschafften sich die Täter über ein Fenster im Erdgeschoss Zutritt zu dem Gebäude, indem sie eine Scheibe einwarfen und diese dann entriegelten. Die Täterschaft war wohl in mehreren Zimmern, nahm aber offensichtlich nichts an sich. Der Sachschaden am Fenster wird auf rund 500 Euro geschätzt.

Sabine Maag, Pressestelle

Quelle: Polizeipräsidium Pforzheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion