Polizei NRW: Pflasterstein in Streifenwagen der Polizei geworfen – Augenzeugen gesucht

Einsatz mit Fahrzeugen

Münster (ddna)

Unbekannte haben am Montagabend (22. November 2021, 17:50 bis 20:30 Uhr) einen Pflasterstein in die Heckscheibe eines Streifenwagens der Polizei geworfen und diese komplett zerstört. Der Wagen war am Jugendzentrum an der Breslauer Straße abgestellt. Die Polizei ist nun auf der Suche nach Zeugen, die etwas Auffälliges beobachtet haben.

Hinweise nimmt sie unter 0251 275-0 entgegen.

Quelle: Polizei Münster, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)