Blaulicht BW: Aggressiv und respektlos

Einsatz mit Fahrzeugen

Bietigheim (ddna)

Ein mit rund 2,5 Promille alkoholisierter Mann ist am Dienstagabend nach einem mutmaßlich begangenen Ladendiebstahl in Gewahrsam genommen worden. Der 20-Jährige soll sich gegen 18:30 Uhr in einem Lebensmittelmarkt in der „Alte Rathausstraße“ bedient und ohne Bezahlung das Geschäft verlassen haben. Der Heranwachsende verhielt sich sowohl gegenüber dem Marktpersonal, als auch gegenüber den Beamten des Polizeireviers Rastatt äußerst aggressiv und respektlos. Er musste schließlich von den Polizisten fixiert und in Handschellen gelegt werden. Während den Einsatzmaßnahmen beleidigte der Delinquent die Beamten durchgängig mit verschiedenen Kraftausdrücken. Der 20-Jährige muss sich nun wegen Diebstahls und Beleidigung verantworten.

Quelle: Polizeipräsidium Offenburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)