Veranstaltungen in Hessen auf die wir uns freuen können

EventsDas sind die wichtigsten Veranstaltungen in Hessen ab dem heutigen Mittwoch:

morgige Veranstaltungen:

  • Am Donnerstag den 25. November 2021 ist Rome in Frankfurt / Main. Das Konzert startet um 20:00 Uhr in Nachtleben. Eintrittskarten gibt es schon ab 0 Euro.

    Zum Ticketverkauf

Veranstaltungen diese Woche:

  • Am Freitag den 26. November 2021 kommt das Theater „My Way“ nach Frankfurt Am Main. Es wird um 20:30 Uhr in Kellertheater Frankfurt stattfinden. Eintritt gibt es für 16 Euro.

    Weitere Termine:
    – Samstag den 27. November 2021 in Frankfurt Am Main

    Zum Ticketverkauf

  • Am Freitag den 26. November 2021 kommt die Veranstaltung „Chorkonzert „Die Jahreszeiten““ nach Frankfurt Am Main. Sie wird um 20:00 Uhr in Kaiserdom St. Bartholomäus stattfinden. Eintritt gibt es für 21 Euro.

    Zum Ticketverkauf

  • Die Veranstaltung „Babij Yar“ kommt nach Frankfurt Am Main. Sie wird am Freitag den 26. November 2021 um 19:30 Uhr in Megalomania Theater stattfinden. Eintrittskarten gibt es schon ab 15 Euro.

    Weitere Termine:
    – Sonntag den 28. November 2021 in Frankfurt Am Main

    Zum Ticketverkauf

  • Das Theater „Mann ist Mann (Premiere)“ kommt nach Frankfurt Am Main. Es wird am Samstag den 27. November 2021 um 19:30 Uhr in Megalomania Theater aufgeführt. Die Eintrittspreise beginnen bei 12 Euro.

    Weitere Termine:
    – Dienstag den 30. November 2021 in Frankfurt Am Main
    – Dienstag den 30. November 2021 in Frankfurt Am Main

    Zum Ticketverkauf

Veranstaltungen nächste Woche:

  • Am Sonntag den 5. Dezember 2021 ist Erdmöbel in Frankfurt Am Main. Das Konzert startet um 20:00 Uhr in Das Bett. Die Tickets beginnen bei 29 Euro.Nach fast fünf Jahren gab es 2018 von Erdmöbel endlich wieder ein richtig neues Album: „Hinweise zum Gebrauch“. Und diese Platte – mit dem überraschenden Obama-Cover – ist ein großer Wurf ins Jahr 2018 gewesen. 10 ziemlich unterschiedliche Songs: Melodien und Poesie, wie man sie von Erdmöbel und von Texter Markus Berges kennt und liebt, aber mit ungewohnt politischen und gesellschaftskritischen Inhalten. Natürlich bei Erdmöbel immer ohne Parolen. Auch die Musik stellt Leichtes neben Sperriges und oft verzahnt es sich und dann fragt man sich gelegentlich, ob man halbwegs Ähnliches jemals zuvor gehört hat. Bei „Tutorial“ zum Beispiel, einer neun Minuten langen Anleitung zum Weinen.
    Auch auf den Konzerten und Festivals darf man gespannt sein, wie sie ihre Gebrauchshinweise aufführen. Aus der Übung ist die Band jedenfalls ganz und gar nicht, denn jedes Jahr spielen sie in Deutschlands großen Städten ihre ausverkauften und mittlerweile legendären Weihnachtskonzerte, mit denen sie zu Leuchttürmen in der düsteren Adventszeit avancierten.
    Und so versprechen Erdmöbel auch für dieses Jahr die allerbeste Unterhaltung: Große Gefühle, aber ohne doofes Pathos und Kitsch. Zuhören und mitgehen und mitmachen. Das heißt mitdenken, -singen und -tanzen und von der Konzertparty dann glücklich wieder nach Hause gehen.

    Zum Ticketverkauf

  • Lust zu Lachen? Am Dienstag den 30. November 2021 kommt Nicole Staudinger nach Langen. Die Show wird um 20:00 Uhr beginnen. Die Eintrittspreise beginnen bei 27 Euro.Wiederfinden, was so nah liegt
    Glücklichsein hat nichts mit Glück zu tun!
    „Kann man sich Glück selbst machen oder muss man warten, bis es vorbeikommt?“ Nicole Staudinger
    Gar nicht so einfach, die Sache mit dem Glück. Wir alle wollen glücklich sein, haben aber keinen Plan, wie wir das anstellen sollen. Nur eins ist klar: Von selbst passiert da nix. Nicole Staudinger aber weiß: Das Glück wartet immer wieder gerade dort, wo wir es nicht vermuten. Und wenn das Leben sich mal wieder querstellt, dann kann es schon helfen, den Blickwinkel zu ändern:
    Wie kleine Perspektivwechsel im Alltag eine große Wirkung entfalten können.
    Wie wir alte Gewohnheiten erkennen und aufgeben können, die uns unglücklich machen.
    Wie wir uns die Umstände klarmachen, die uns belasten und den Mut finden, sie zu ändern.
    Wie wir lernen, mit Situationen besser umzugehen, die wir nicht kontrollieren können.
    Die beliebte Bestsellerautorin Nicole Staudinger zeigt, warum es manchmal nur den richtigen Blickwinkel braucht, um wieder richtig glücklich zu sein. Ein so lustiger wie berührender Wegweiser zu neuen Sichtweisen, unverhofften Glücksmomenten und einem wiederentdeckten Sinn für die schönsten Seiten des Lebens.

    Zum Ticketverkauf

  • Für die Musikliebhaber gibt es am Freitag den 3. Dezember 2021 das Konzert „Welthits auf Hessisch„. Die Eintrittspreise beginnen bei 21 Euro.Haben Sie sich schon mal gefragt, wie Michael Jackson, Rihanna, Britney Spears oder Elvis Presley klingen würden, wenn sie Hessisch gesungen hätten? Tilman Birr und Elis, eigentlich Mitglieder der Frankfurter „Lesebühne Ihres Vertrauens“, haben die linguistisch anspruchsvolle Arbeit auf sich genommen und die wichtigsten Welthits der letzten 60 Jahre aus dem Englischen, der Sprache der Warnhinweise und Flughafendurchsagen, in die Sprache der Poesie und Anmut übertragen, das Hessische. Nun singen sie „Reschescherm“ oder „Schlaach misch, Mädsche, nochema“ – mit Bass, Gitarre und zwo maa Gesang.

    Zum Ticketverkauf

  • Wer auf gute Musik steht, der kann sich freuen. Die Veranstaltung 51 Jahre The Beatles „Let It Be““ kommt nach Frankfurt. Es wird am Donnerstag den 2. Dezember 2021 um 20:00 Uhr in Kulturzentrum ‚Die Fabrik‘ stattfinden. Eintrittskarten gibt es schon ab 24 Euro.Modern Urban Jazz | Der Sound des Abends führt von San Fransisco über Woodstock bis nach Neu-Delhi und Goa. Eine extatische Mischung aus Boeßner-Songs mit 70er Sound-Anleihen und Krautrock-Zutaten groovt seine Zuhörer direkt hinein – bis ins Nirvana! Der Pianist Georg Boeßner hat seine konstante Working Band zum Quartett ausgebaut; hinzugekommen ist der Frankfurter Gitarrist Max Clouth. Mit dabei sind außerdem Alexander Sonntag am Bass und Axel Pape an den Drums.

    Zum Ticketverkauf