Blaulicht BW: (Sulz am Neckar, Lkrs. RW) Motorradfahrer flüchtet vor Polizei

Polizeiauto auf der Straße

Sulz (ddna)

Ein Motorradfahrer ist am Dienstagabend vor der Polizei geflüchtet und durch das Stadtgebiet verfolgt worden. Eine Streife fiel in der Stuttgarter Straße gegen 18:45 Uhr das Motorrad auf, weil daran kein Kennzeichen montiert war. Als der Fahrer deswegen kontrolliert werden sollte, raste er mit hoher Geschwindigkeit und ohne Licht zunächst Richtung Horb davon. Die Polizeistreife verfolgte den Fahrer mit seiner orange-weißen Enduro, der kurz danach wendete und quer durch die Stadt bis zum Albeck – Gymnasium fuhr. Dort verlor sich seine Spur in der Dunkelheit auf einem Feldweg. Auf dem Weg dorthin wurden durch den Fahrer möglicherweise Personen und andere Fahrzeuge gefährdet. Die Polizei Oberndorf bitte diese und weitere Zeugen, sich mit dem Polizeirevier unter 07423 81010 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Konstanz, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion
Letzte Artikel von Blaulicht Redaktion (Alle anzeigen)