Blaulicht BW: Vom Grundstück losgefahren und Unfall gebaut

Polizeiauto

Triberg (ddna)

Rund 7.000 Euro Gesamtschaden ist die Bilanz eines Unfalls, den ein 56-jähriger Autofahrer am Dienstag am Abend auf der Hauptstraße verursacht hat. Der Mann fuhr mit einem BMW 320 von einem Grundstück auf die Hauptstraße und übersah dabei einen vorbeifahrenden 30-Jährigen mit einem Ford Mondeo. Beim Zusammenprall der Autos gab es keine Verletzten.

Quelle: Polizeipräsidium Konstanz, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)