Blaulicht Niedersachsen: 29-Jähriger fährt auf Bus auf

Polizeiband

Delmenhorst (ddna)

Berne. Am Mittwoch, gegen Nachmittag, hat ein 29 Jahre alter Fahrer eines Transporters aus Jemgum das Bremsen eines auf der Harmenhauser Straße vor ihm fahrenden Buses zu spät bemerkt. Beide Fahrzeuge waren hintereinander in Richtung Lemwerder unterwegs, als der Fahrer des Buses (57 Jahre alt, aus Oldenburg) aufgrund des Verkehrs bremsen musste. Der 29-Jährige fuhr auf das Heck des Buses auf und zog sich leichte Verletzungen zu. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Quelle: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion