Blaulicht BW: (Tuttlingen-Nendingen) Feuerwehreinsatz nach Kaminbrand in der Fronhofstraße

Polizeiauto auf der Straße

Tuttlingen – Nendingen (ddna)

Zu einem Kaminbrand mit entsprechender Rauchentwicklung und leichtem Funkenflug an einem Wohnhaus in der Fronhofstraße ist die Feuerwehr der Abteilungen Nendingen und Tuttlingen am frühen Mittwochabend ausgerückt. Kurz nach 16 Uhr meldeten eine Hausbewohnerin den Brand bei der Feuerwehrleitstelle Tuttlingen. Daraufhin rückten sofort die Feuerwehrabteilungen Nendingen und Tuttlingen unter der Leitung von Klaus Vorwalder mit mehreren Fahrzeugen und über 20 Einsatzkräften zu dem Brand aus. Auch der zuständige Schornsteinfeger kam zur Einsatzstelle. Sich entzündende Rußrückstände hatten an dem Wohnhaus zu dem Kaminbrand geführt. Die eingesetzten Kräfte brachten den Brand schnell unter Kontrolle. Nach Überprüfung durch den Schornsteinfeger konnte der Kamin wieder freigegeben werden. Zu einem Sach – oder Personenschaden war es nicht gekommen.

Quelle: Polizeipräsidium Konstanz, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion