Blaulicht Niedersachsen: 59- Jähriger ohne Führerschein unterwegs

Polizeiband

Oldenburg (ddna)

Am gestrigen Vormittag, gegen 10:25 Uhr, wird in der Klingenbergstraße ein Renault kontrolliert. Der 59- jährige Fahrer gibt schon zu Beginn der Kontrolle an, dass er noch nie einen Führerschein besessen hat und räumt ein, am Abend zuvor Drogen genommen zu haben. Gegen ihn werden entsprechende Ermittlungsverfahren eingeleitet und zur Beweissicherung wird eine Blutprobenentnahme entnommen.

Quelle: Polizeiinspektion Oldenburg – Stadt / Ammerland, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)