Blaulicht BW: Holzschopf fing Feuer

Polizeiauto auf der Straße

Kehl (ddna)

Der Brand eines Schopfes hat am Dienstagmittag in der Straße „Im Hanfplatz“ zu einem Sachschaden von mehreren Tausend Euro geführt. Nach bisherigen Feststellungen dürfte eine Restglut neben der Holzhütte entsorgter Asche für den Feuerausbruch kurz nach 13:30 Uhr verantwortlich gewesen sein. Einsatzkräfte der Feuerwehr Kehl waren zur Brandbekämpfung vor Ort. Verletzt wurde niemand.

Quelle: Polizeipräsidium Offenburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)