Blaulicht Niedersachsen: Berauscht und ohne Führerschein unterwegs

Polizeiauto auf der Straße

Northeim (ddna)

Northeim, Hillerser Straße, Freitag, 3. Dezember 2021, 11:30 Uhr.

NORTHEIM (Wol) – Auto unter Drogen und ohne Führerschein geführt.

Am Freitagvormittag kontrollierte die Polizei Northeim einen 31-jährigen Northeimer. Der Northeimer befuhr mit einem Pkw Audi die Hillerser Straße.

Bei der Kontrolle konnte der Mann der Polizei keinen Führerschein vorlegen, da er keine Führerschein besitzt.

Dazu fielen den Polizist*innen körperlichen Auffälligkeiten auf, welche auf Drogenkonsum hindeuteten. Ein durchgeführter Drogenvortest verlief positiv.

Anschließend wurde eine Blutprobe durchgeführt, die Weiterfahrt untersagt und mehrere Verfahren eingeleitet.

Quelle: Polizeiinspektion Northeim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Ulrike Dietz
Letzte Artikel von Ulrike Dietz (Alle anzeigen)