Blaulicht BW: Gefälschte Impfpässe vorgelegt

Bereits am Mittwoch sind in zwei Apotheken im Kreis Tuttlingen gefälschte Impfpässe aufgetaucht. Ein 57-Jähriger und eine 83-Jährige legten Impfpässe zum Erhalt eines digitalen Impfzertifikats vor.