Blaulicht Niedersachsen: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss in Alfeld

Polizeiband

Hildesheim (ddna)

Alfeld (neu) – heute kam es am Nachmittag zu einem Verkehrsunfall auf der Nordtangente (L 485). Eine 70- jährige Alfelderin wollte mit ihrem Pkw (VW, Golf) von der Straße „Am Krummen Stück“, Alfeld – Limmer, auf die Nordtangente in Richtung Alfeld einbiegen. Sie fuhr jedoch geradeaus und geriet in den gegenüberliegenden Straßengraben. Ersthelfer meldeten den Unfall. Eine Überprüfung der Fahrerin ergab, dass sie erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Es folgte bei ihr eine Blutprobenentnahme und zudem wurde ihr Führerschein eingezogen. Der Sachschaden an ihrem Pkw wird vorläufig auf 1.000 Euro geschätzt. Durch ein Abschleppunternehmen musste der Pkw aus dem Straßengraben gezogen werden.

Quelle: Polizeiinspektion Hildesheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)