Blaulicht BW: Auto aufgebrochen und beschädigt, Zeugen gesucht

Polizeiband

Offenburg (ddna)

Die Beamten des Polizeireviers Offenburg sind nach einem Autoaufbruch am Mittwochabend auf dem westlichen Pendlerparkplatz am Offenburger Ei auf der Suche nach Zeugen. Zwischen 17 und 19 Uhr soll ein Unbekannter aus einem dort abgestellten grauen BMW Werkzeug entwendet haben. Zudem wurde die Front – und Heckscheibe eingeschlagen, der Außenspiegel beschädigt und die Motorhaube, sowie mehrere Türen zerkratzt. Der Sachschaden lässt sich auf rund 8.000 Euro beziffern.

Quelle: Polizeipräsidium Offenburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion