Blaulicht Niedersachsen: Geldbörse gestohlen und EC – Karte missbräuchlich genutzt

Einsatz mit Fahrzeugen

Tostedt (ddna)

Eine 92-jährige Frau ist gestern (8. Dezember 2021) von Unbekannten bestohlen worden. Die Frau wollte am Vormittag im Netto-Markt an der Straße Unter den Linden einkaufen. An der Kasse stellte sie fest, dass ihre Geldbörse nicht mehr in der Jackentasche steckte. Die Frau ging nachhause und ließ die EC-Karte sperren. Hierbei stellte sich heraus, dass die Karte wenige Minuten zuvor für Einkäufe und mehrere Geldabhebungen eingesetzt worden war.

Der 92-Jährigen waren beim Einkauf zwei Frauen im Alter von 20 bis 25 Jahren aufgefallen. Beide hatten dunkle Haare und waren dunkel gekleidet, trugen Steppjacke und Leggins. Die Frauen hatten sich während des Einkaufens auffallend dicht neben die 92 -Jährige gestellt und Waren an ihr vorbei gereicht. Vermutlich gelang es ihnen dabei, die Geldbörse unbemerkt aus der Jacke der 92 – Järhrigen zu ziehen.

Zeugen, denen die Frauen möglicherweise auch aufgefallen sind, werden gebeten, sich unter 04182 404270 bei der Polizei in Tostedt zu melden.

Quelle: Polizeiinspektion Harburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion