Blaulicht Bayern: (1776) Zahlreiche Gebäude beschmiert – hoher Sachschaden

Polizeiband

Nürnberg (ddna)

Zwischen Montagabend (27. Dezember 2021) und Dienstagvormittag (28. Dezember 2021) wurden im Nürnberger Stadtteil Bleiweiß insgesamt 17 Objekte beschmiert. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Zwischen 18:30 und 9:30 Uhr beschmierten Unbekannte zahlreiche Objekte im Nürnberger Bleiweißviertel. In der Wilhelm – Spaeth – Straße, der Siegfriedstraße und in der Vorderen und Hinteren Bleiweißstraße besprühten die Täter in orangefarbener Lackfarbe diverse Haus – und Gebäudewände, Garagentore und Stromkästen.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf etwa 8.000 Euro.

Weiterhin bittet die Polizei darum, Erkenntnisse über etwaige Jugendveranstaltungen, die im Tatzeitraum stattgefunden haben, unter der o.g. Rufnummer weiter zu geben.

Erstellt durch: Mirjam Werner

Quelle: Polizeipräsidium Mittelfranken, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Ulrike Dietz