Blaulicht BW: 87-jährige Autofahrerin überschlägt sich

Polizeiauto auf der Straße

Freiburg (ddna)

Am Mittwochmorgen, 29. Dezember 2021, gegen 8:25 Uhr, verunfallte auf der Hauptstraße in Dogern eine 87-jährige Frau in ihrem Mercedes. Sie wurde dabei leicht verletzt und kam in ein Krankenhaus. Nachdem sie mit einem Vorderrad eine Verkehrsinsel gestreift hatte, schaukelte sich das Auto auf und überschlug sich. Es kam auf dem Dach zum Liegen. Am Auto entstand Totalschaden in Höhe von etwa 3.000 Euro, es musste abgeschleppt werden. Die Polizei wurde bei der Unfallaufnahme von einer Streife des Zolls und zwei Fahrzeugen der Feuerwehr Dogern unterstützt.

Quelle: Polizeipräsidium Freiburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Ulrike Dietz