Blaulicht Niedersachsen: Trunkenheitsfahrt in Polizei leitet Verfahren gegen 41-Jährigenein

Zwei Polizisten

Schortens (ddna)

Am Donnerstag (30. Dezember 2021) 0:38 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizei Jever einen 41-jähriger Mann, der mit einem E-Scooter den Diekenweg in Schortens befuhr. Bei der Kontrolle wurde eine Alkoholbeeinflussung festgestellt. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 0,55 Promille. Ein auf der Dienststelle durchgeführter Test am beweissicheren Alkomaten ergab schließlich eine Wert von 0,64 Promille. Gegen den Mann wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Quelle: Polizeiinspektion Wilhelmshavenesland, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Alexander Trisko