Blaulicht BW: Ehefrau bewahrt ihren Mann vor Haftstrafe

Polizeiweste

Hügelsheimezheim (ddna)

Im Rahmen der intensivierten Kontroll – und Fahndungsmaßnahmen im Grenzgebiet zu Frankreich, haben Beamte der Bundespolizei gestern Nachmittag einen gesuchten Straftäter verhaftet. Bei einer Kontrolle auf der B 500 ging ein 31-jähriger deutscher Staatsangehöriger ins Netz, gegen den ein Haftbefehl wegen Körperverletzung bestand. Da seine Ehefrau die fällige Geldstrafe bezahlte, konnte eine 155-tägige Haftstrafe abgewendet werden.

Quelle: Bundespolizeiinspektion Offenburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Manuela Hennig