Blaulicht BW: (KA) Geldbeuteldiebstahl in Warteschlange – Polizei sucht Zeugen

Polizeiauto

Karlsruhe (ddna)

Opfer eines Diebstahls wurde ein 80-jähriger Mann am Silvestertag in der Warteschlange vor einer Bäckerei in der Brettener Innenstadt.

Der Rentner stand am Mittag vor einer Bäckerei in der Friedrichstraße und wartete, bis er an der Reihe war. Seine Geldbörse hatte er in der vorderen linken Hosentasche. Als er in der Bäckerei bezahlen wollte, war seine Geldbörse verschwunden. Diese wurde abends auf einem Firmengelände aufgefunden, lediglich ein hoher Bargeldbetrag fehlte.

Der hinter ihm stehende Mann verhielt sich ihm gegenüber auffällig, indem er ihn angrinste. Der Mann war zwischen 45 und 50 Jahre alt und hatte ein ungepflegtes Erscheinungsbild. Auffällig waren seine schlechten Zähne.

Heike Umminger, Pressestelle

Quelle: Polizeipräsidium Karlsruhe, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Alexander Trisko