Blaulicht BW: (KA) Mutmaßlicher Fahrraddieb festgenommen

Polizeiauto

Karlsruhe (ddna)

Beamte der Polizeihundeführerstaffel nahmen am frühen Dienstagmorgen in Dammerstock einen möglichen Fahrraddieb fest, nachdem er mutwillig ein geparktes Auto beschädigt hatte.

Eine aufmerksame Zeugin hatte gegen 3:30 Uhr nachts beobachtet, dass ein junger Mann zuvor ein Fahrrad aus der Nachbarschaft gestohlen hatte und verständigte die Polizei. Noch bevor die Ordnungshüter vor Ort eintrafen, schlug der mutmaßliche Dieb zudem und ohne erkennbaren Grund mit einem Gegenstand auf ein geparktes Auto ein. Die Beamten nahmen den polizeibekannten 18-Jährigen noch vor Ort vorläufig fest. Weitere Ermittlungen dauern an.

Lukas Vallon, Pressestelle

Quelle: Polizeipräsidium Karlsruhe, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Matthias Nemack