Blaulicht BW: Sachbeschädigung an Turnhalle – Falscher Brandalarm

Polizeiauto auf der Straße

Aalen (ddna)

Schwäbisch Hall: Falscher Brandalarm

Am Dienstag am Mittag löste eine Brandmeldeanlage einer Firma im Wilhelm – Heller – Ring aus. Die eintreffenden Rettungskräfte trafen dort allerdings auf verdutzte Mitarbeiter, die lediglich vergessen hatten, die Brandmeldeanlage abzuschalten, bevor sie ihren Grill zur Zubereitung Ihres Mittagsmahles in Betrieb nahmen. Die Feuerwehr Schwäbisch Hall war mit vier Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften vor Ort.

Ilshofen: Sachbeschädigung an Turnhalle

An einer Sporthalle in der Gartenstraße wurde zwischen Mittwochabend, 29. Dezember 2022 und Donnerstagmorgen, 30. Dezember 21 der dortige Blitzableiter aus der Hausfassade gerissen. Zudem wurde ein Metallmülleimer aus der Bodenverankerung herausgerissen, ein Verkehrsschild samt Betonsockel umgedrückt sowie ein Salzbehälter und eine Papiertonne umgeworfen. Der entstandene Schaden wird auf mindestens 700 Euro geschätzt. Hinweise auf die Verursacher erbittet der Polizeiposten Ilshofen unter 07904 / 940010

Quelle: Polizeipräsidium Aalen, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Ulrike Dietz