Blaulicht Niedersachsen: Autobahnpolizei Auffahrunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen auf der Autobahn 1 im Bereich der Gemeinde Stuhr

Polizeiweste

Delmenhorst (ddna)

Vorgestern (10. Januar 2022) ereignete sich gegen Abend ein Verkehrsunfall auf der Autobahn 1 in Fahrtrichtung Bremen, zwischen den Anschlussstellen Vechta und Cloppenburg.

Ein 43- jähriger Pkw – Fahrer aus Hamburg geriet mit seinem Mercedes in einem dreispurigen Bereich von dem mittleren auf den rechten Fahrstreifen. Dort fuhr er auf einen niederländischen Sattelzug auf, welcher von einem 52-jährigen Kraftfahrer gelenkt wurde. Beide Unfallbeteiligten blieben bei dem Verkehrsunfall unverletzt.

Der Pkw war nicht weiter fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden in einer Höhe von etwa 35.000 Euro.

Gegen den Hamburger wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Quelle: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)