Blaulicht Niedersachsen: kommt auf dem Dach zum Liegen

Polizeiweste

Messenkamp (ddna)

(He.) Am Dienstag am Nachmittag verliert ein 61-jähriger Autofahrer in Messenkamp auf der K 61 die Kontrolle über seinen Wagen. Zuvor bekam der Fahrer einen Niesanfall, schleuderte in den Graben und kam auf dem Dach zum Liegen. Der Fahrer wurde zum Glück nicht verletzt, jedoch lief Motoröl aus. Der Schaden wird auf 2.500 Euro geschätzt.

Quelle: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Alexander Trisko