Blaulicht BW: Unfall beim Rückwärtsfahren

Polizeiweste

Ludwigsburg (ddna)

Am Dienstag, gegen Nachmittag, ereignete sich in Sindelfingen an der Kreuzung Mahdentalstraßeelhainweg ein Verkehrsunfall mit Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro. Ein 20-jähriger BMW-Fahrer wollte aus Richtung Innenstadt kommend nach links in den Vogelhainweg abbiegen. Da er während des Abbiegevorgangs bemerkte, dass ein Fahrzeug auf der Mahdentalstraße entgegenkommt, stoppte er den Abbiegevorgang und setzte ein Stück zurück, um eine Kollision zu verhindern. Hierbei übersah er mutmaßlich, den hinter ihm vorbeifahrenden 48-jährigen Mercedes-Fahrer, der stadtauswärts unterwegs war, und es kam zum Zusammenprall.

Quelle: Polizeipräsidium Ludwigsburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Ulrike Dietz