Blaulicht BW: Mülleimerbrand

Einsatz mit Fahrzeugen

Ludwigsburg (ddna)

Aus ungeklärter Ursache brannte am Mittwochabend, gegen 18:15 Uhr, eine 1.100 Liter -Mülltonne auf dem Grundstück der Schule im Sand. Ein Passant konnte den Brand bis zum Eintreffen der Bietigheimer Feuerwehr, die mit zwei Fahrzeugen und neun Wehrleuten ausrückte, mit Hilfe eines Feuerlöschers in Schach halten und somit das Übergreifen auf weitere Mülleimer verhindern. Der Sachschaden wird auf rund 2.000 Euro geschätzt. In unmittelbarer Nähe konnte durch die Polizei ein Mülleimer mit einem angeschmorten Plastiksack festgestellt werden. Hier entstand kein Schaden. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei dem Polizeirevier Bietigheim – Bissingen, 07142 405-0, zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Ludwigsburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion