Blaulicht Niedersachsen: Körperliche Auseinandersetzung in der Bahnhofspassage – Polizei sucht Augenzeugen

Einsatz mit Fahrzeugen

Wolfsburg (ddna)

Wolfsburg, Bahnhofspassage

13. Januar 2022, 16:05 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen zu einer körperlichen Auseinandersetzung, die sich am Donnerstagnachmittag zwischen 16:05 und 16:12 Uhr in der Bahnhofspassage ereignet hat.

Nach derzeitigem polizeilichem Kenntnisstand geriet ein 32 Jahre alter Wolfsburger mit mehreren Personen aneinander und trug leichte Verletzungen davon. Da das Opfer der Deutschen Sprache nicht mächtig ist, ist der Sachverhalt für die Polizei derzeit völlig unklar.

Quelle: Polizei Wolfsburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)