Blaulicht Niedersachsen: POL-GÖ: (24/2022) Übergriff in Fußgängerin in Gasse unsittlich berührt, Täter unbekannt

Polizeiband

Göttingen (ddna)

Bad Lauterberg, Fußgängergasse zwischen Stützerstraße und Wissmannstraße Mittwoch, 12. Januar 2022, gegen Morgen

BAD LAUTERBERG (jk) – In Bad Lauterberg (Landkreis Göttingen) ist am Mittwochmorgen (12. Januar 22) eine Fußgängerin von einem Mann unsittlich berührt worden. Die Frau aus dem Altkreis Osterode blieb unverletzt.

Der Übergriff ereignete sich gegen Morgen in der Fußgängergasse zwischen der Stützer – und Wissmannstraße. Ersten Ermittlungen zufolge, näherte sich der Unbekannte der Fußgängerin von hinten und berührte sie plötzlich im Bereich des Oberkörpers. Als sie laut schrie und sich mit Schlägen wehrte, flüchtete der Angreifer. Über ihn ist nichts bekannt.

Quelle: Polizeiinspektion Göttingen, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Alexander Trisko