Blaulicht Niedersachsen: Stadt Cuxhaven; OT Groden Trunkenheit im Straßenverkehr

Polizeiauto auf der Straße

Cuxhaven (ddna)

Am Freitagnachmittag, den 14. Januar 2022, gegen 14 Uhr wird durch einen Augenzeugen mitgeteilt, dass im örtlichen Lebensmittelmarkt ein jüngerer Mann alkoholische Getränke käuflich erworben und nach Alkohol gerochen habe. Anschließend sei dieser Mann in seinen Pkw gestiegen und ist weggefahren. Die Person kann durch Polizei angehalten werden. Ein durchgeführter Promilletest ergibt einen Wert von 4,91 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Gegen den 40-Jährigen wird ein Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Quelle: Polizeiinspektion Cuxhaven, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Alexander Trisko