Blaulicht Niedersachsen: Cuxhaven, Loxstedt – Düring, Gut Brand einer landwirtschaftlich genutzten Halle

Einsatz mit Fahrzeugen

Cuxhaven (ddna)

Aus noch nicht abschließend geklärter Ursache, ist am Freitagmittag (14. Januar 2022, ca. 13:30 Uhr) die Halle eines landwirtschaftlichen Hofes in Loxstedt – Düring in Brand geraten. Tiere, die in dem Gebäude untergebracht gewesen sind, konnten durch die Feuerwehr gerettet werden. Menschen kamen durch das Feuer nicht zu Schaden. Die Halle brannte vollständig aus- Aufgrund der erheblichen Rauchentwicklung war die Bevölkerung über die Warn – App „NINA“ des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) sowie über Rundfunkdurchsagen zum Schließen von Fenstern und Türen aufgefordert worden. Nach einer ersten Schätzung beläuft sich der Sachschaden an der Halle auf rund 240.000 Euro. Die Polizei Schiffdorf hat Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Quelle: Polizeiinspektion Cuxhaven, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Matthias Koprek