Veranstaltungen in Nordrhein-Westfalen auf die wir uns freuen können

EventsDas sind die wichtigsten Veranstaltungen in Nordrhein-Westfalen ab dem heutigen Samstag:

morgige Veranstaltungen:

  • Theater-Fans aufgepasst: „Jedermann Reloaded“ wird am Sonntag den 16. Januar 2022 in Duisburg im Theater Duisburg aufgeführt. Beginn ist um 19:30 Uhr. Tickets gibt es schon für 13 Euro.

    Zum Ticketverkauf

  • Theater-Fans aufgepasst: „Ödipus, Herrscher“ wird am Sonntag den 16. Januar 2022 in Bochum im Schauspielhaus Bochum aufgeführt. Beginn ist um 19:00 Uhr. Tickets gibt es schon für 14 Euro.

    Zum Ticketverkauf

  • Am Sonntag den 16. Januar 2022 kommt die Veranstaltung „Krümelmucke Live“ nach Gladbeck. Es wird um 11:00 Uhr in Mathias-Jakobs-Stadthalle stattfinden. Die Tickets beginnen bei 10 Euro.

    Zum Ticketverkauf

  • Wer auf gute Musik steht, der kann sich freuen. Die Veranstaltung Festliche Matinée zum Neuen Jahr“ kommt nach Detmold. Es wird am Sonntag den 16. Januar 2022 um 11:30 Uhr in Konzerthaus Detmold stattfinden. Die Eintrittspreise beginnen bei 29 Euro.

    Zum Ticketverkauf

Veranstaltungen nächste Woche:

  • Für die Hard Rock und Heavy-Metal Fans kommt Remode am Freitag den 21. Januar 2022 nach Bielefeld. Das Konzert wird um 20:00 Uhr in Lokschuppen stattfinden. Die Eintrittspreise beginnen bei 0 Euro.Im Winter 2020 melden sich REMODE mit ihrem neuen Programm ‘Remode in Silence’ zurück auf der Live-Bühne.

    Bis jetzt waren REMODE untrennbar mit aufwendig gestalteten Rockshows mit LED-Wall, Visuals und riesigem Schlagzeug verbunden. Das ändert sich nun bei ‘Remode in Silence’. Entsprechend den Zeiten in denen wir gerade leben wird hier alles etwas ruhiger und reduzierter. In Wohnzimmeratmosphäre vor sitzendem Publikum widmen sich REMODE weniger den harten Tönen, sondern eher den leiseren Momenten des Depeche Mode-Katalogs. Dafür arrangiert die Band die größten Hits, aber auch Songs, die sie bisher noch nie live performt hat, völlig neu. Die typischen Synthesizer Songs werden nun auf akustischen Gitarren gespielt und mit orchestralen Klängen untermalt.

    Superhits wie „Enjoy the Silence“, „Personal Jesus“ und „Never Let Me Down Again“ dürfen auf der Setlist natürlich nicht fehlen. So wie an diesem Abend wird man sie bis dahin aber noch nie gehört haben. Ihrem rauen und schmutzigen Stil bleiben REMODE auch bei diesen Shows treu, nur kommt eben alles etwas besinnlicher daher.

    Bei ‘Remode in Silence’ kommen garantiert nicht nur eingefleischte Depeche Mode-Fans auf ihre Kosten, auch Liebhaber von klassischen Singer Songwriter-Shows werden an diesen Abenden ihre Freude haben.

    Zum Ticketverkauf

  • Für die Musikliebhaber gibt es am Mittwoch den 19. Januar 2022 das Konzert „Magnolith„. Die Eintrittspreise beginnen bei 10 Euro.Der Name des Trios ist eine Zusammensetzung aus Magnolie und der der Endung -lith (lithos – Stein). Magnolien symbolisieren Reinheit, Anmut und Schönheit. Behutsam entwickelt das Trio seine Musik auf der Suche nach genau diesen Attributen. Melodische Miniaturen werden Stein um Stein zusammengesetzt und lassen so facettenreiche Klanggebilde entstehen. Kennengelernt hat sich das Trio an der Folkwang UdK wo alle drei Musiker*innen studieren. Das Programm umfasst eigene Kompositionen und Standards.
    Bitte beachten Sie. Während der Veranstaltung wird fotografiert und gefilmt. Das Foto- und Filmmaterial wird vom King Georg zu Zwecken der Öffentlichkeitsarbeit z.B. Veröffentlichung in Printmedien, Internet oder sozialen Medien verwendet.

    Zum Ticketverkauf

  • Das Theater „Ich bin wie ihr, ich liebe Äpfel – Theater Paderborn“ kommt nach Paderborn. Es wird am Sonntag den 23. Januar 2022 um 18:00 Uhr in Theater Paderborn – Großes Haus aufgeführt. Eintritt gibt es für 5 Euro.

    Zum Ticketverkauf

  • Am Mittwoch den 19. Januar 2022 ist Les Vents Français in Köln. Das Konzert startet um 20:00 Uhr in Kölner Philharmonie. Die Tickets beginnen bei 35 Euro.

    Zum Ticketverkauf

Matthias Koprek