Veranstaltungen in Bayern auf die wir uns freuen können

EventsDas sind die wichtigsten Veranstaltungen in Bayern ab dem heutigen Samstag:

morgige Veranstaltungen:

  • Das Event „Babykonzert München – Klassik auf der Krabbeldecke“ kommt nach München. Es wird am Sonntag den 16. Januar 2022 um 15:00 Uhr in Bürgersaal Fürstenried stattfinden. Tickets gibt es schon für 21 Euro.

    Zum Ticketverkauf

  • Am Sonntag den 16. Januar 2022 ist Andreas Kümmert in München. Das Konzert startet um 20:00 Uhr in Ampere / Muffatwerk. Eintrittskarten gibt es schon ab 27 Euro.Als Freigeist und Individualist weiß Andreas wovon er spricht. 2013 hat er die TV-Castingshow „The Voice Of Germany“ gewonnen. 2015 trat er als Sieger des deutschen Vorentscheids für den Eurovision Song Contest unter dem Motto „Unser Song für Österreich“ hervor, verzichtete jedoch vor laufender Kamera auf seine Teilnahme.
    Seit einigen Jahren hat er seine Geschicke komplett selbst in die Hand genommen und kann sich auf seinem eigenen Label Vomit Records künstlerisch voll und ganz verwirklichen. Auf ihm wird auch „Sweet Oblivion“ als digitaler Single-Release erscheinen.
    Mit ihm hat sich Andreas in ganz besonderer Weise verwirklicht: Der Track ist erstmals in Zusammenarbeit mit seinen beiden Live-Musikern und befreundeten Kollegen Stefan Kahne und Michael Germer entstanden. Die drei haben aus der Corona-Not eine Tugend gemacht und die bühnenfreie Zeit für Studioarbeiten genutzt.
    Da die drei bereits seit längerem live und beim Produktionsprozess zusammenarbeiten, versuchte man sich kurzerhand auch erstmals am gemeinsamen Songwriting – eine Konstellation, die sich als perfektes Match bestätigt.
    „Sweet Oblivion“ gibt musikalisch einen guten Vorgeschmack auf das derzeit im Entstehungsprozess befindliche Album – authentisch, echt und voller Persönlichkeit. Die ist von dem starken Credo eines starken Mannes und Künstlers geprägt: „Man ist niemandem außer sich selbst Rechenschaft schuldig.“

    Zum Ticketverkauf

  • Das Event „Minikonzert München“ kommt nach München. Es wird am Sonntag den 16. Januar 2022 um 17:00 Uhr in Bürgersaal Fürstenried stattfinden. Eintrittskarten gibt es schon ab 15 Euro.

    Zum Ticketverkauf

  • Am Sonntag den 16. Januar 2022 kommt das Theater „Das Lied der Grille“ nach Passau. Es wird um 16:00 Uhr in Zeughaus Passau stattfinden. Eintrittskarten gibt es schon ab 5 Euro.

    Zum Ticketverkauf

Veranstaltungen nächste Woche:

  • Lust zu Lachen? Am Sonntag den 23. Januar 2022 kommt Rike Wagner nach Augsburg. Die Kabarett-Show wird um 18:00 Uhr beginnen. Tickets gibt es schon für 23 Euro.Voller Wucht und gleichzeitig feminin zärtlich, so wie die niederbayerischen Frauen eben sind, bewegt Rike Wagner in ihrem (Mundart-) Kabarett-Debüt die verschiedenen liebestollen Charaktere durch den Dating-Dschungel der Gegenwart. Mal gestaltet dieser sich urban, dann wieder ländlich, immer zwischen euphorischer Glückserwartung und knallhartem Realitätsabgleich.
    Das ist so wie Rike Wagner selbst: insgesamt urkomisch, ganz oft zum schlapplachen und gelegentlich rührt es auch an die eigene Melancholie vergrabener Träume im Garten der Liebe.

    Zum Ticketverkauf

  • Theater-Fans aufgepasst: „Impro-Theater“ wird am Dienstag den 18. Januar 2022 in Bamberg im E.T.A. Hoffmann Theater – Treff aufgeführt. Beginn ist um 20:00 Uhr. Die Eintrittspreise beginnen bei 14 Euro.

    Zum Ticketverkauf

  • Am Freitag den 21. Januar 2022 kommt das Theater „Mamaladnamala – Improvisationstheater“ nach Bayreuth. Es wird um 20:13 Uhr in Das Zentrum Bayreuth stattfinden. Eintritt gibt es für 12 Euro.Mamaladnamala – ImprovisationstheaterRegie führt das Publikum mit seinen Vorgaben. So entstehen spontan Szenen mit skurrilen Dialogen, dramatischen Handlungen und urkomischen Wendungen. Die Schauspieler lassen sich mit Phantasie und Spontanität auf das Publikum und Ihre Mitspieler ein.

    Zum Ticketverkauf

  • Lust zu Lachen? Am Freitag den 21. Januar 2022 kommt Bumillo nach Fürstenfeldbruck. Die Show wird um 20:00 Uhr beginnen. Eintritt gibt es für 21 Euro.Nach einer erfolgreichen Klettertour »Die Rutsche rauf« und dem 3. Platz in der Kabarettbundesliga geht BUMILLO nun mit seinem dritten Programm „Es musss rauschen!“ ans Eingemachte! Die Zeit drängt ja immer und nichts steht jemals still. Alles rauscht vorüber. Bumillo kärchert deshalb auch mal gern mit dem Hochdruckreiniger trostloses Moos von der Terrasse, ganz meditativ – nur er, der Strahl und die Fuge. Und dann kommen diese Bilder und Gedanken: Alphamännchen, wo gehst du hin? Das Patriarchat ist völlig zu Recht am Bröckeln.Wie will man also leben als moderner Mann und Vater in einer modernen Beziehung? Und dann kommen die Ideen. Es muss sich was ändern. Entschlossen, schnell. Es muss rauschen! Nicht nur der Espresso um fünf in der Früh oder das Lieblingsalbum auf Vinyl. Bumillos Reinigungsstrahl wird dann auch mal provozierend progressiv und entwaffnend ehrlich. „Spielerisch, fesselnd, mitreißend!“ schrieb die Süddeutsche Zeitung über Bumillos Soloauftritt. Der geborene Chiemgauer begeistert Fans und Presse mit seinem sehr zeitgemäßen Kabarettstil aus Stand-up Comedy und Sprechgesang. Mit seiner so direkten Art, bei der zwischen innigen Appellen und klugen Sprachspielereien immer wieder Gesellschaftskritik aufblitzt (PNP). Er teilt auch mal aus, aber immer schlau, lustig, mit vollem Körpereinsatz und viriler Bühnenpräsenz. Vielleicht liegt es an Bumillos Geburtsort, dem idyllischen Chiemgau, …

    Zum Ticketverkauf

Matthias Nemack