Guten Nachrichten für Mieter in Finkenwerder

Immobilien

In Finkenwerder sind die Mieten der aktuell angebotenen 14 Wohnungen im Vergleich zu den Angeboten der Vorjahreswoche im Durchschnitt um -6,3 Prozent preiswerter geworden. Dies ergibt eine Auswertung für mehr als 90% der Angebotsmieten und Angebotspreise in dieser Woche.

Unabhängig von der Wohnungsgröße beträgt die Miete in Finkenwerder 10,60 Euro pro Quadratmeter (Stand heute).

Für den Stadtteil Finkenwerder sehen die Mietpreisveränderungen im Detail wie folgt aus:

  • Wohnungen unter 40 Quadratmeter: durchschnittlicher Angebotspreis diese Woche 17 Euro pro Quadratmeter, in der Vorjahreswoche 28 Euro (-38,2 %)
  • Wohnungen zwischen 40-60 Quadratmeter: durchschnittlich 8,12 Euro/Quadratmeter, Vorjahreswoche 9,17 Euro (-11,4 %)
  • Wohnungen zwischen 60-90 Quadratmeter: durchschnittlich 12,18 Euro/Quadratmeter, Vorjahreswoche 12,84 Euro (-5,1 %)
  • Wohnungen ab 120 Quadratmeter: durchschnittlich 8,87 Euro/Quadratmeter, Vorjahreswoche 8,57 Euro (+3,5 %)

So sieht der Wohnungsmarkt im gesamten Bezirk aus:

Im Bezirk Hamburg-Mitte, zu dem Finkenwerder gehört, sind die Mieten, verglichen mit der Vorjahreswoche, um -97,3 Euro pro Quadratmeter gesunken. Für die 426 aktuell angebotenen Wohnungen werden durchschnittlich 14,48 Euro pro Quadratmeter verlangt.

Die Kaufpreise für Wohnungen im Bezirk Hamburg-Mitte sind um 6,3 Prozent zur Vorjahreswoche gestiegen. Käufer müssen aktuell 7.403 Euro pro Quadratmeter zahlen.

Ulrike Dietz