Blaulicht BW: Hirschberg – Großsachsen, Wohnungsbrand

Polizeiauto

Hirschberg – Großsachsen (ddna)

Am Freitagnachmittag, gegen 15:50 Uhr kam es zu einem Brand in einer Wohnung im Haagackerweg in Hirschberg – Großsachsen. Der Wohnungsinhaber bemerkte den Brandausbruch glücklicherweise zeitnah und verständigte umgehend die Rettungskräfte. Die Freiwillige Feuerwehr Hirschberg brachte den Brand schnell unter Kontrolle, sodass es zu keinem größeren Schaden kam. Der Wohnungsinhaber zog sich keine bedrohlichen Verletzungen zu. Der Sachschaden wird auf ca. 4.000 Euro geschätzt. Brandursache war vermutlich ein Schneidebrett, das auf dem Herd vergessen wurde. Die weiteren Ermittlungen werden vom Polizeiposten Schriesheim geführt.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Ulrike Dietz
Letzte Artikel von Ulrike Dietz (Alle anzeigen)